Facebook

Intern - Login

Interner Zugang für die Kameraden der F.F.Dorum

< zurück zur Übersicht >

Einsatz 27 - Feuer - Einfamilienhaus - Personen in Gefahr
Datum 05.08.2013
Einsatzort Wremen
Alarmierung per FME
alarmierte
Einsatzkräfte
FF Dorum,  FF Misselwarden  Rettungsdienst  Polizei  
Fahrzeuge EinsatzleitwagenGerätewagen mit ZusatzbeladungLöschgruppenfahrzeugTanklöschfahrzeug

Einsatzbericht

„Feuer – Personen in Gefahr“ lautete das Einsatzstichwort an diesem Montagvormittag. Es brannte ein Einfamilienhaus zwischen Wremen und Mulsum. Da eben für Gefahr von Personen ausgegangen werden musste, wurden vier Feuerwehren der Samtgemeinde alarmiert.

Beim Eintreffen konnte zunächst nur Brandrauch, der aus Türen und Fenstern des Gebäudes quoll, entdeckt werden. Das Feuer wütete noch im Inneren des Gebäudes.

Da zunächst, aufgrund der Alarmierung, angenommen werden musste, dass sich noch Personen im Haus waren (das stellte sich glücklicherweise später als Irrtum heraus) wurden sofort mehrere Atemschutztrupps zum Retten im Innenangriff eingesetzt. Diese Trupps  verschafften sich Zugang zum Gebäude über eine Fensterscheibe im Obergeschoss und begannen mit den Löscharbeiten, da jetzt bereits klar war, dass niemand mehr im Haus war.

Die Erstversorgung mit Wasser erfolgte aus den Tanklöschfahrzeugen der Wremer und Dorumer Wehr. Die weitere Wasserversorgung musste über lange Wegstrecke aus einem rund 250 Meter entfernten Hydranten hergestellt werden.

Zwischenzeitlich wurden noch zwei Be- und Entlüftungsgeräte in Stellung gebracht, die den Rauch aus dem Gebäude drückten.

Bereit nach ca. 1 Stunde konnte „Feuer aus“ gemeldete werden, wobei die längste Zeit mit Nachlöscharbeiten und dem Ausfindig machen von Brandnestern mittels unserer Wärmebildkamera verging.

Feuer vom 05.08.2013  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Dorum (2013)

Anstehende Termine

-

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Belegungspl. Gerätehaus

-

Belegungspl. Fahrzeuge

-

Kontakt

Feuerwehr Gerätehaus

Gröpelstraße 5

27639 Wurster Nordseeküste

 

Telefon 04742 - 532

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!